Informationen

Informationen
Weitere Informationen und Wissenswertes für die Verbesserung Ihrer Wasserqualität in Haushalt und Gewerbe.

Stark Wassertechnik GmbH: Wasser entkalken ist in den meisten Haushalten essenziell wichtig

Angenehmes Nutzwasser sowie bekömmliches Trinkwasser lassen sich in den meisten Haushalten hierzulande nur mit einer Weichwasseranlage oder durch Wasser entkalken erzeugen. Aufgrund einer Vielzahl enthaltenen Mineralien, stellvertretend seien an dieser Stelle Kalk und Kalzium enthalten. Es kann durchaus vorkommen, dass Ihnen hartes Leitungswasser nicht bekommt. Zudem neigt Kalk sehr stark dazu, sich auf Ihren Armaturen im Badezimmer und in der Küche festzusetzen. Er haftet sich weiterhin in Leitungen an und beeinträchtigt dadurch die Leistungsfähigkeit der angeschlossenen Geräte. Um Wasser zu entkalken, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Wasser entkalken mit einem Ionenaustauscher

Ob es ratsam ist, Wasser zu entkalken, können Sie herausfinden, indem Sie mittels Teststreifen oder einem speziellen Wasserhärtemessgerät die Wasserhärte ermitteln. Mit einer Entkalkungsanlage auf der Basis von einem Ionenaustauscher können Sie Wasser so entkalken, dass Sie tatsächlich weicheres Wasser erhalten. Ein Ionenaustauscher entzieht dem Leitungswasser die Magnesium- und Kalziumionen, aus denen Kalk gebildet wird. Einen Ionenaustauscher integrieren Sie in die hauseigene Wasserversorgung. Der Ionenaustauscher entzieht dem Leitungswasser den Kalk, bevor er in Ihren Kühlschrank, Ihren Duschfilter oder in Ihre Waschmaschine gelangt. Das Tauscherharz von Ihrem Ionenaustauscher wird vollkommen automatisch turnusmäßig mit einer Solelösung durchspült, damit eine ausreichende Anzahl Natriumionen verfügbar ist, um dem Leitungswasser den Kalk zu entziehen. Weitere Methoden sind Umkehrosmose, Tischfilter, physikalische Kalkwandler und chemische Entkalker.

Regelmäßig Wasserfilter des Kühlschranks wechseln ist wichtig

Falls Sie stolzer Besitzer von einem modernen Side by Side Kühlschrank mit Festanschluss an Ihre Wasserleitung sind, ist Ihr Gerät mit einem spezifischen Kühlschrank Wasserfilter ausgestattet. Je nach Modell oder Hersteller kann es sich um einen externen oder internen Wasserfilter handeln. Die Aufgabe von einem Wasserfilter beim Kühlschrank ist es, organische Chemikalien, Schwermetalle, Pestizide und Chlor aus dem Wasser zu filtern. Einige Modelle sind zudem mit einem sogenannten Sedimentfilter bestückt. Dieser besondere Kühlschrank-Wasserfilter filtert auch Mikro-Sedigmente (Kalkpartikel, Rost, Sand, etc.) sowie Schwebepartikel aus dem Wasser heraus. In der heutigen Zeit gibt es auch Wasserfilter Kühlschrank, welche mit Ionentauschergranulat gefüllt sind. Ein derartiger Wasserfilter im Kühlschrank beeinflusst das Aussehen und den Geschmack des Leitungswassers positiv.

Verschiedene Varianten vom Kühlschrank Wasserfilter

Interne Wasserfilter sind etwas teurer als externe Modelle. Die meisten Hersteller verbauen interne Wasserfilter hinter einer Abdeckung an der Rückseite des Gerätes. Einige Hersteller setzen auch in der heutigen Zeit weiter auf interne Wasserfilter. Die externe Variante ist preiswerter und bietet Ihnen die Auswahl zwischen einer Vielzahl alternativer Filtersysteme. Diesen Filter integrieren Sie entweder direkt nach dem Wasserhahn oder kurz vor Ihrem Kühlschrank in den Schlauch. Ein externer Filter besitzt den Vorteil, dass er leicht durch ein neues Modell zu ersetzen ist. Auf den fälligen Filterwechsel macht Sie eine Information auf dem Display oder eine Kontrollleuchte aufmerksam.

Duschfilter sorgt für angenehm weiches Wasser zugunsten Ihrer Haut

Eine erfrischende Dusche ist eine Wohltat für Ihre Haut, Ihre Seele und Ihren ganzen Körper. Damit Ihre Haut und Ihr Körper von einer Dusche profitieren kann, ist weiches Duschwasser ein Muss. Durch den Einbau von einem Duschfilter optimieren Sie die Wasserqualität. Ein Duschfilter filtert dem Kalk heraus und enthärtet dadurch Ihr Duschwasser. Ein Duschfilter entfernt allerdings nicht nur Kalk aus dem Wasser, sondern auch er filtert auch gefährliche Schwermetalle (Quecksilber, Blei) aus dem Wasser heraus, damit diese überhaupt nicht erst mit Ihrer Haut in Berührung kommen. Die Filter sind in verschiedenen Varianten erhältlich. Einige Duschfilter sind für den direkten Einbau in den Duschkopf geeignet. Andere Produkte können Sie als Kartuschen kaufen. Je nach Modell bauen Sie die Filterkartusche zwischen Ihrem Wasserhahn und Ihrem Brauseschlauch ein.
  • Beratung werktags von 9.00 bis 16.00 Uhr
  • Bestell- & Servicetelefon +49 (0) 34345 24881
  • Banküberweisung / Vorkasse, Sofort. (Klarna Group)
  • PayPal: Classic, Kreditkarte, Kauf auf Rechnung
  • Lieferung mit Deutsche Post / DHL
  • Paket (DE) nur 5,90 € / ab 65 € kostenfrei
Für den Newsletter anmelden
und exklusive Angebote erhalten!
E-Mail-Adresse:
Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.
Versand
  • Lieferung mit Deutsche Post / DHL
  • Paket (DE) nur 5,90 € / ab 65 € kostenfrei
Zahlung
  • Banküberweisung / Vorkasse, Sofort. (Klarna Group)
  • PayPal: Classic, Kreditkarte, Kauf auf Rechnung
Service
  • Beratung werktags von 9.00 bis 16.00 Uhr
  • Bestell- & Servicetelefon +49 (0) 34345 24881
Service
  • Beratung werktags 09.00 bis 16.00 Uhr
  • Bestell- & Servicetelefon +49 (0) 34345 24881
Sicher bestellen
  • Sichere Daten mit SSL-Verschlüsselung
  • Renomierte Partner für Zahlung und Versand
© 1999-2019 Cleanwater24 | design + realization by eW dresden